Lady's ♔. Die Farbe  Peach  ist momentan ein absolutes Must Have.
& dazu gibt es heute endlich mal wieder eine Review von mir.

Es geht um den *X-treme Last & Shine* Lipstick von Manhattan.
In der Farbe 39 C:
 

Die Eckdaten:                                                                       


Voller Name: *X-treme Last & Shine* Lipstick, # 39 C.
Marke: Manhattan.
Wo gekauft?: Rossmann.
Preis: 2,75 €
Inhalt: 
Art des Produktes: Lipstick.
Konsistenz: Samtiger Lippenstift.
Duft: Ein wenig nach so einer typischen Creme. Angenehm.
Deckkraft: Ganz okay.
Gefühl auf den Lippen: Gut. Samtig und geschmeidig. Trocknet die Lippen nicht aus.
Verpackung: /Design: (siehe Foto)
Farbe: Schöner leichter Peachfarbton.
 
Der Hersteller sagt bzw verspricht:
(Quelle: http://www.manhattan.de/de/produkte/lips/product/Productline/details/x-treme-last-shine/4002554354239/)
  • "Der Allrounder mit dem perfektem Farbauftrag.
  • Ultralanger Halt und schimmernder Glanz durch die geschmeidige Konsistenz.
  • Dermatologisch getestet.
  • In 15 Farben erhältlich."
 
Mein Fazit:                                                                                                             
Eigentlich ein echt toller Farbton. Deswegen hab ich mich für diesen Lipstick entschieden. Ich hab den Lipstick direkt auf meine Lippen aufgetragen,
und die Farbe setzt sich ein wenig in die Lippenfältchen ab.
Vielleicht ist es besser mit einem Pinsel aufzutragen.

Tragebild mit Blitzlicht.

Meine Bewertung:                                                                                                
Durchaus zu empfehlen. Wer einen nicht zu knalligen Orange Ton sucht, DAS ist er.


Hey Beauty's ♔.
Knallige Farben werden von schlichter Eleganz abgelöst xD
Was meine ich damit? Genau meine Nail Designs.
In der letzten Zeit dominierten bei mir bunte knallige Farbtöne,
Pink, Orange etc... Nun hatte ich Lust auf etwas Dezentes.
Und dies ist dabei raus gekommen:

Mit Blitzlicht.
Tageslicht.
 Die Lacke, die ich verwendet habe:


Aus der Essence Nude Glam Reihe, 02: Iced Strawberry Cream. 2 Schichten.
Als Top Coat aus der Essence re-mix your Style, Love Top Coat, 01: Feels so Good.

Was sagt Ihr? Ein sehr alltagstaugliches Design, passt zu allem.



Hey Lady's ♔. Heute von mir ein NotD, direkt durch einen TAG inspiriert ;)
Ich wurde von der lieben Nina getaggt und zwar geht es um das hier:


Zur Wahl standen folgende Farben und Effekte:
Grundfarben: Blau – Rot – Pink – Grün – Schwarz – Weiß – Braun – Lila – Gold/Silber.
Effekte(mit freier Farbwahl): Welle(n) - Line(n) - Blume(n) - Zickzack – Glitzer – Kreis(e) – Monster ;)

Ich durfte ein Nail Design mit den Farben: Lila und Pink machen.

  • Regeln: 
Die erste Bloggerin sucht sich zwei Sachen aus der Liste aus (2 Grundfarben
oder Grundfabe+Effekt) aus z.B. Blau + Kreise und taggt jemanden. Man sollte die Personen, die man getaggt hat auch noch einmal in ihrem Blog anschreiben.
Der getaggte Blogger kann nun daraus ein Naildesign erstellen.
(Man freut sich immer, wenn alle mitmachen!)
Dieses Nageldesign wird dann in einem Post vorgestellt und
die Person kann nun weitere Blogger taggen und ihnen zwei Sachen aus der Liste aussuchen. Man kann auch mehrmals getaggt werden.
Jeder der sein Design gemacht hat kann auf nagellack1x1.blogspot.de ein Kommentar
hinterlassen und dadurch sein Werk anderen präsentieren.
Falls man eine Farbe nicht hat, sollte das niemanden abhalten trotzdem ein Naildesign zu machen. Fragt doch einfach nach einer neuen Farbkombi.

  • Hier mein Naildesign: 


SORRY SORRY! Ich hatte dort die Ränder noch nicht gesäubert.
Und ehrlich gesagt ist dies auch echt nicht mein bestes Nail Design :(
  •  Diese Lacke habe ich benutzt:

Als Basisfarbe habe ich den Manhattan aus der One and Only Collection Nr. 5 verwendet.
Für die weißen Stripes: von Essence den Tip Painter.
Und für die "purple dots" den special effect topper von Essence in 01: It's Purplicious.

Postet mir doch euer Ergebnis als Link in einem Kommentar. Und nicht vergessen:
Bitte auch auf nagellack1x1.blogspot.de posten. Viel Spaß!


Hey Ihr Lieben ♔.
Wer kennt es nicht? Die eigene Nagellacksammlung wächst und wächst.
Und bei mir als Nagellack Suchti sogar ziemlich schnell.
Mittlerweile habe ich eine ganz ansehnliche Sammlung *click*
und brauchte dringend mal eine nette Aufbewahrungsmöglichkeit.


Es gibt im Internet ja viele Do It Yourself Anleitungen für ein solches Regal,
z.B bei Mira aus Architekturpappe. Die habe ich aber nirgends bekommen und schien mir persönlich auch immer ein wenig zu "schwach" für die ganzen Nagellackfläschchen.
Daher ist meins aus Holz.
Ich habe leider vergessen vorher ein paar Bilder zu machen. SORRY!

  • Was habe ich dazu benötigt?
- Eine Holzleiste. Maße: 44 mm breit, 24 mm hoch und 2,50 m lang.
- Eine breitere Holzleiste. Maße: 92 mm breit, 24 mm hoch und 2,00 m lang.
- Schrauben
- einen Fräser
- Schleifpapier
- Holzleim
- Säge

Ich muss gestehen, ich hatte männliche Hilfe.
Denn es war doch nicht ganz so einfach wie gedacht.

  • Was hab ich gemacht?
- Mir die 1. Leiste auf eine bestimmte Länge zurecht geschnitten. Quasi als "Regalboden."
- Und verschieden große Löcher hinein gefräst. Anschließend die Kanten abgeschliffen.
[Bei mir hat die oberste und die unterste Reihe etwas größere Löcher]
- Die 2. Leiste auf die gleiche Länge bringen. Und zwei Reihen Löcher fräsen.

- Wieder abschleifen.
- Die 2. Leiste außerdem als "Seitenwände" benutzt.
Zuvor abmessen und dann schräg sägen.
- Alles fest schrauben und zusätzlich leicht verleimen.
- Trocknen lassen und fertig.

I Proudly present my new Trinket:

Und Lady's? Neidisch? Was sagt Ihr? ;)
 
Diesmal meine ich ausnahmsweise nicht die Sonne.
Nein ich möchte euch, ein richtiges Allround Talent vorstellen: Die Ananas.
 


DAS kann sie ALLES:
  • Reich an Vitalstoffen
  • Aufgaben von Mineralien und Spurenelemente
  • Ideal bei Übersäuerung
  • Gut für Gehirn und Stimmung
  • Reich an Vitaminen
  • Schönheit mit Ananas
  • Entschlackung mit Ananas
  • Gesundheit mit Ananas
  • Das Ananas-Enzym Bromelain
  • Ananas: Köstlicher Enzymlieferant
  • Eine natürliche Müllabfuhr
  • Bromelain im Kampf gegen Krebs
  • Die Tumorbildung hemmen
  • Stärkung des Immunsystems

Wer mehr dazu lesen möchte: hier

Fazit: Lecker, fruchtig, sommerlich, & auch noch super gesund! Was will man mehr?


Hallo Lady's ♔. 
Heute habe ich für euch den neuen XXXL Shine Lipgloss von Essence ausprobiert.
Man sollte dazu sagen, dass ich eigentlich echt kein großer Fan von Lipgloss bin,
ich mag lieber einen tollen Lippenstift. Daher ist meine Review vielleicht ein wenig subjektiv. Ich wollte diesen eigentlich nur wegen dem Orange Ton haben,
und den sieht man nicht, leider.

Die Eckdaten:                                                                                   

Voller Name: XXXL shine lipgloss, Nr. 18 Sparkling Papaya.
Marke: Essence.
Wo gekauft?: Rossmann.
Preis: 1,95 €
Inhalt: 5 ml.
Art des Produktes: Lippgloss.
Konsistenz: typischer Lippgloss.
Duft: Süßlich.
Deckkraft: Ein Lippgloss mit viel Schimmer.
Gefühl auf den Lippen: Für mich (ich verwende normal auch eher Lipsticks) ein wenig zu "glitschig".



Verpackung: /Design: (siehe Foto)
Farbe: Ein Orange Ton mit stark glitzernden Pigmenten.

 
Der Hersteller sagt bzw verspricht:
(Quelle: http://www.essence.eu/de/produkte/lippen/lipgloss.html)
"ultimative farbe, ultimativer glanz! unsere lipglosse für jede gelegenheit! drei neue farben. in insgesamt 12 farben erhältlich."
 
Mein Fazit:                                                                                               
Ich bin einfach kein richtiger Lippgloss Fan. Meiner Meinung nach sieht man einfach nur den Glitzerschimmer auf den Lippen, nichts von der orangen Farbe, was ich sehr schade finde.
Tragebild. Sorry für die Qualität.

Meine Bewertung:                                                                                                
Naaaja, ich bevorzuge dann doch lieber richtige Lippenstifte.


Hey Lady's. Habt Ihr schon davon gehört? Sie euch schon zugelegt?
Ich habe leider keinen Trailer in deutsch gefunden, deswegen diesen hier:



In Deutschland sind allerdings nur 4 Nuancen erhältlich, laut Maybelline. Nämlich:

10 - Pink Sugar
20 - Tropical Pink
30 - Pink Lollipop
80 - Cherry Pop

Der Hersteller verspricht:
"WASSERGLANZ TRIFFT AUF EINEN HAUCH FRUCHTIGER FARBE.
• Poppige, lichtdurchlässige Farben –
  nur durch unsere wassereisfarbenen Pigmente in fruchtigen Nuancen.
• Glossiger Glanz, zart schmelzendes Gefühl – nur durch unseren glasklaren Gloss-Lippenstift
• Die poppigen Stars unter den Lippenstiften – für Lippen zum Dahinschmelzen
• In 4 sensationell lichtdurchlässigen Nuancen"

Der Preis liegt bei: 8,95 €
Die Verpackung ist ganz cool, halb durchsichtig, und soll ebenfalls an Wassereis erinnern.

Ich habe die Lipsticks im Geschäft mal geswatcht.
Man sieht wirklich sehr wenig. Wie ein Hauch Lippglos.

Ich bin noch am überlegen, ob ich mir einen kaufen sollte.
Aber für den Preis bekomm ich auch einige andere Lippglosse.

Habt Ihr schon Erfahrungen damit gemacht? Was sagt Ihr? Wie steht Ihr zum Wassereis Look?

Nach einem langen Tag geht es ab ins Bett. Ob nun nach einem entspannten Tag am See,
Kaffee Trinken mit der Freundin, Shopping oder noch gestylt von einer langen Party Nacht.

Die Abendroutine bleibt jedoch immer gleich. Wie sieht die bei mir aus?
Ich verrate es euch. 3 einfache, aber effektive Schritte für schöne Haut.
 

  1. Waschgel *click*
    Warum ein Waschgel? Natürlich um die Haut zu reinigen.
    Und zwar seifenfrei (kein Brennen) und ohne die Haut auszutrocknen wie es zB eine Seife täte.
     
    Ich benute das Waschgel für Mischhaut von Synergen:



    Auf der Rückseite steht:
    "[...] Die Haut wird sanft von Schmutz und Make Up befreit. Die leicht fruchtige Note erfrischt
    und belebt. Sie wird weich und geschmeidig, Unreinheiten wird vorgebeugt."

    Auf das angefeuchtete Gesicht geben und danach wieder abspülen.
    Riecht auch sehr fruchtig frisch, so nach "sauber", brennt auch nicht.
      
      
  2. Gesichtswasser *click*
    Ein Gesichtswasser wird immer nach der Reinigung, aber vor der Pflege verwendet.
    Antibakteriell wirkende Gesichtswasser helfen gegen Pickel und Mitesser. Überschüssige Hautpartikel werden entfernt und ein erfrischendes Gefühl bleibt auf der Haut zurück.

    Ich verwende ein Gesichtswasser für sensible Haut ebenfalls von Synergen:

    Auf der Rückseite steht:
    "[...] Die sensible Haut wird sanft und gründlich gereinigt.
    Sie fühlt sich geklärt und erfrischt an."

    Einfach auf ein Wattepad geben und sanft über Gesicht und Hals streichen.
      
      
  3. Creme *click*
    Nach der Vorbereitung der Haut, sollte natürlich auch noch etwas folgen: Die Pflege.
    Eine Gesichtscreme bringt die benötigte Feuchtigkeit zurück.

    Ich verwende von bebe die "Relaxing Care, Day & Night Creme", für alle Hauttypen:


    "Verwöhnungsmomente für schöne und entspannte Haut.
    Samtige Pflegeformel mit pflegenden Ölen und Aromaduft. [...] "

    Der typische bebe Geruch :) Super.

     
  4. Lippen *click*
    Die Lippen dürfen natürlich auch nicht vergessen werden.
    Die Haut der Lippen ist extrem dünn und sensibel.
    Also Lippenpflegestifte verwenden, die Feuchtigkeit spenden. Labello zB. Fertig.


Meine Abendroutine. Die verwendeten Produkte kann ich echt empfehlen.
Sieht eure ähnlich aus?



Ladies, das Review zu dem verwendeten Essie Lack beim NOTD.




Die Eckdaten:
Voller Name: Essie Nail Polish, Nr. 98 Turquoise & Caicos.
Marke: Essie.
Wo gekauft?: Douglas.
Preis: 7,95 €
Inhalt: 13,5 ml.
Art des Produktes: Nail Polish.
Sorte: Nr. 98 Turquoise & Caicos
Konsistenz: eher gelartig.
Pinsel: Breiter Pinsel. perfekt ♥.
Farbe: Ein tolles Mint Grün. Ich find's toll. Passend zum Sommer, bringt es Farbe auf die Nägel.
Deckkraft: Die erste Schicht ist sehr glossy, und bringt den Grundfarbton schonmal ansatzweise auf den Nagel. Doch erst durch die zweite Schicht wirkt die Farbe deckend.
 
 

Trockenzeit: Akzeptabel. Wie jeder andere Nagellack auch.
Verpackung: /Design: (siehe Foto)

Der Hersteller sagt bzw verspricht:
(Quelle: http://www.douglas.de/douglas/Make-up-N%25C3%25A4gel-Nagellack-essie-Gr%C3%BCn-Blaut%C3%B6ne_productbrand_3000049864.html)

"Der Profilack sorgt für spiegelglatte und ultrastarke Nägel mit strahlendem Glanz. Dank der neuartigen Kombination aus weichem, flüssigem Gel, puren Mikropigmenten und konzentrierten Monochromen erhalten selbst helle Farbnuancen perfekte, ebenmäßige Deckkraft. Mit dem professionellen Fächerpinsel, der sich jeder Nagelform individuell anpasst, gelingt ein präziser Farbauftrag in nur einem Zug."

Mein Fazit: 
Ein toller Farbton. Sehr trendy. Durch den breiten Pinsel perfekter Auftrag. Schnelle Trockenzeit.  

Meine Bewertung: 
Einzig negativ ist der Preis. Aber ich denke dieser tolle Lack ist es aufjedenfall Wert.

Hey Ihr. Wie ich euch schon in einem früheren Post *click* berichtet hatte,
gibt es dieses Jahr ein paar Sommertrends, auf die man nicht verzichten sollte.

Ich habe mich an eine Kombination heran gewagt.
Trend 1: Mint Grün, die Farbe des Sommers.
Trend 2: Ombre Nails, dh. sanfte Farbverläufe für die Nägel.

Für euch die schrittweise Anleitung für mein Nail of the Day.
Meine Interpretation der Ombre Nails.
 
❖ Die Produkte, die ich verwendet habe:



Essie | Nr. 98: Turquoise & Caicos → als Farbton für das Design.
Essence | Nail Art Special Effect Topper | Nr 03: Hello Holo → für den Ombre Effekt auf den Nägeln.
Essence | Quick Dry | Topcoat → als Base und als Top Coat verwendet.

 
❖ Schritt 1
Base auftragen.
Base auftragen bekommt ja jeder selbst noch hin ;)

 
❖ Schritt 2
2 Schichten des Farblackes auftragen.

Die erste Schicht ist sehr glossy und deckt kaum.
Erst die 2. Schicht bringt den Farbton deckend auf den Nagel.
   
❖ Schritt 3
Zunächst die Spitzen mit dem Effect Lack bearbeiten & gut trocknen lassen.

Muss nicht 100% akkurat gemacht werden.
 
❖ Schritt 4
Dann noch einmal mit dem Effect Lack die Nägel bearbeiten.
Diesmal ein wenig weiter als nur die Spitzen. Und weiter so fort fahren, je nach Belieben.


❖ Schritt 5
Zum Schluss den Topcoat auftragen. Und den überstehenden Lack entfernen. Fertig.


  Ladies, was sagt Ihr? Ich bin zufrieden mit meinen Ombre Nails.

Hallo Ihr Lieben Ich muss euch vorweg sagen, dass ich normalerweise keine Reinigungstücher verwende
und auch, glaub ich, noch nie verwendet habe. Bis jetzt.
Bei diesem unschlagbaren Preis dachte ich mir, dass ich das ja mal ausprobieren kann.



Die Eckdaten:
Voller Name: Synergen, Reinigungstücher für jede Haut.
Marke: Synergen.
Wo gekauft?: Rossmann.
Preis: 0,50 €
Inhalt: 10 Stück.
Art des Produktes: Reinigungstücher.
Sorte: für jede Haut. Reinigungstücher mit Bisabolol.
Haltbarkeit: 2 Jahre ungefähr.
Verpackung: /Design: (siehe Foto) Durch eine wiederverschließbare Öffnung an der Packung: Top!

Hautgefühl:
Das Reinigungstuch hinterlässt auf der Haut ein angenehm frisches Gefühl.
Duft: Sehr angenehm, aber der genaue Geruch ist schlecht definierbar.

Hautverträglichkeit: Dermatologisch getestet und bestätigt.
Ergebnis der Reinigung:
Mein Make Up und Puder ging sehr gut ab. Beim Mascara kam das Reinigungstuch allerdings an seine Grenzen.

Der Hersteller sagt bzw verspricht:

"Die Synergen Reinigungs-Tücher enthalten keinen Alkohol. Sie reinigen besonders sanft und gründlich. Gleichzeitig wird die Gesichtshaut erfrischt. Sogar wasserfestes Make-up wird mühelos entfernt. Die weichen Tücher sind mit einer milden Lotion getränkt und für jede Haut geeignet.
  • für jede Haut
  • entfernt auch wasserfestes Augen Make-up
  • sanft & gründlich
  • mit Bisabolol
  • ohne Alkohol
  • dermatologisch getestet"

Mein Fazit:
Das Ergebnis ist akzeptabel. Vielleicht besonders für unterwegs gut geeignet.
Ansonsten bleib ich aber bei meinem Waschgel und dem Gesichtswasser.

Bewertung: 
Preis - LeistungsVerhältnis ist unschlagbar. Von daher: Probiert es selbst aus.

 
Ladies Aufgepasst. 
Das ist ein absolutes Highlight unter den Nagellacken.
Mein All Time Favourit:
Der Catrice, Nr 780: Welcome To Roosywood
Die Eckdaten:
Voller Name: Catrice, Nr. 780 Welcome To Roosywood
Marke: Catrice.
Wo gekauft?: Ihrplatz.
Preis: 2,49 €
Inhalt: 10 ml.
Art des Produktes:  Ultimate Nail Lacquer 
Sorte: Nr. 780 Welcome To Roosywood
Konsistenz: etwas dickflüssiger, aber somit perfekt
Pinsel: Semi breiter flacher Pinsel.
Farbe: ein sehr kräftiger Lila Ton, dunkel und somit doch eher auffällig. UND Wunderschön :)


Deckkraft: Deckt super! Schon mit der ersten Schicht nahezu perfekt. Durch eine zweite kann man eventuelle hellere Stellen ausgleichen.
Trockenzeit: Dauert bei zwei Schichten etwas. Aber durchaus akzeptabel.
Haltbarkeit: Hält eigentlich ganz gut, bei dunklen Lacken sieht man halt leider Tipwear sehr schnell.
Verpackung: /Design: (siehe Foto)

Der Hersteller sagt bzw verspricht:
(Quelle:http://www.catrice.eu/de/produkte/nails/nagellack/detail/product/ultimate-nail-lacquer-780.html)

"Dieser Frühling mixt zwei Farbtrends: Knallige Neonfarben bilden stylishe Kontraste zu zart soften Nude-Nuancen. Für jede Laune das ultimative Nagellack-Styling! Ultimative Farbintensität, ultimativer Glanz und ultimative Deckkraft! Jetzt 18 mal neu und mit dem neuen, flachen Profi-Pinsel für einen noch präziseren Farbauftrag. Formaldehydfrei. "

Mein Fazit:
Ein Traum. Die Farbe ist einfach genau mein Ding. Ein toller Lila Ton, der elegant wirkt und keine 0815 Farbe darstellt. Das Auftragen ist durch den neuen Pinsel super einfach. Deckkraft überzeugt.


Bewertung:
Nur zu empfehlen. Wer auf seinen Nägeln Lila Töne gerne sieht, sollte unbedingt zuschlagen!

Ladies Was ist neben dem eigentlichen Lackieren noch wichtig? Genau!
Den Nagellack später wieder runter zu bekommen, sprich der treuste Freund,


der Nagellackentferner.


Ich habe benutze eigentlich den Nail Polish Remover Moisturizing von Essence (links auf dem Bild).
War auch mit dem nicht immer völlig zufrieden, aber war ganz okay.
Da sich dieser bei mir langsam dem Ende zu neigte, entschied ich mich für den neuen:
mit Strawberry & passion Fruit und Nail Hardening (rechts auf dem Bild)

Die Eckdaten:

Voller Name: Nail Polish Remover Hardening
Marke: Essence.
Wo gekauft?: Rossmann.
Preis: weiß ich nicht mehr genau, aber war nicht sehr teuer.
Inhalt: 150 ml.
Art des Produktes: Nagellackentferner.
Duft: Der typische Nagellackentferner Geruch, später auf den Nägeln ein Hauch Erdbeere
Deckelöffnung: Ungewöhnlich groß. Mir persönlich zu groß.
Gefühl auf den Nägeln: Kein Brennen.
Verpackung: /Design: (siehe Foto)
Farbe: rosé farbene Flüssigkeit.
Der Hersteller sagt bzw verspricht:
(Quelle: http://www.essence.eu/de/produkte/entferner.html)
"der essence nail hardening nagellackentferner ist speziell auf die bedürfnisse weicher und strapazierter nägel abgestimmt. die besonders pflegende rezeptur hilft die nägel zu stärken und verleiht ihnen wieder ein gesundes, kräftiges aussehen. mit verführerischem erdbeer-maracuja-duft."

Mein Fazit:
Meiner Meinung nach, wenn man das mit Nagellackentferner getränkte Wattepad etwas länger auf dem Nagel lässt, wird der Nail Polish soweit ganz gut entfernt. Optimales Ergebnis stelle ich mir anders vor. Vom Nagelhärter merke ich persönlich auch nicht viel.
Da Essence besonderen Wert darauf legt, dass der Nail Polish Remover besonders sanft pflegt, ist das Ergebnis nicht das perfekteste.

Vergleich zum Nail Polish Remover Moisturizing:
Ich finde diesen eigentlich besser, etwas gründlicher. Also meiner Meinung nach besser.
 
Mädels ich war heute schon wieder shoppen.

Und mir fiel sofort die tolle Farbe auf. Gleich geswatched im Geschäft. War echt schön.

Dann Zuhause auf den Lippen probiert, und ich war ein wenig enttäuscht.
Die Farbabgabe ist doch nicht sooo super gut gewesen. Und auf meinen Lippen sieht man auch kaum einen Unterschied :( Vielleicht einen kleinen Hauch mehr rosé als sonst. 


Aber dennoch hat dieser Lippenstift etwas. Auch wenn ich ihn eher tragen werde, um meine natürliche Farbe ein wenig mehr zum Vorschein zu bringen, als wirklich Farbe zu haben. Aber kann bei euch ja ganz anders aussehen
 
Die Eckdaten:                                                                                            

Voller Name: Creamy Lipstick.
Marke: Rival de Loop.
Wo gekauft?: Rossmann.
Preis: 1,99 €
Inhalt: 5 g.
Art des Produktes: Lippenstift.
Konsistenz: cremiger Lippenstift.
Duft: Ist okay.
Deckkraft: Zwei Mal auftragen, dann ist es gut.
Gefühl auf den Lippen: Samt weich :) Wirklich gut.

Verpackung: /Design: (siehe Foto)
Farbe: Ein schöner rosé Ton, mit glitzernden Pigmenten.

 
Der Hersteller sagt bzw verspricht:
(Quelle: http://www.rossmann.de/qualitaetsprodukt/creamy-lipstick-nr-52.html)
"Glamourös, sinnlich, natürlich, extravagant, ausdrucksstark – egal nach welchem Stil Ihnen gerade ist – die Rival de Loop Berlin Lipstick Kollektion bietet Ihnen eine große Auswahl an freundlichen, frischen Farben, die zu jedem Outfit und Anlass passen. Sie rücken Ihre Lippen verführerisch ins Licht und verleihen ihnen eine strahlende Wirkung."
 
Mein Fazit:                                                                                                
Die Art des Lippenstiftes ist wirklich sehr gut. Bei der Farbauswahl hab ich nicht so ganz meine perfekte Farbe getroffen. Aber dennoch ein akzeptables Endergebnis.
Tragebild
Meine Bewertung:                                                                                                
Durchaus zu empfehlen.