Ihr Lieben. Und heute schon das zweite NOTD in diesem Jahr.
Heute zeige ich euch den beliebten 'Toggle To The Top' von Essie.

 
 
 



Die Eckdaten zum Nagellack:



Name:

Toggle to the Top, Nr. 285.
Marke:

Essie.
Wo gekauft?:

Bei dm.
Preis:

7,95 €
Inhalt:

13,5 ml.
Produktart:

Nagellack mit Microglitter
aus der 'Essie Winter 2013' Kollektion.
Finish: 

Ich würde sagen der Basisfarbton ist semi-matt. 
Konsistenz:

Normale Konsistenz.
Pinsel:

Semi-breite Pinsel von Essie - top.
Farbe:

Ein dunkles bordeaux-rot als Basiston, mit rotem Microglitter.
Deckkraft:

Erstaunlich gut! Eine Schicht hätte theoretisch völlig ausgereicht.
Trockenzeit:

Sehr kurze Trockenzeit.
Haltbarkeit:

Normale Haltbarkeit.
Verpackung
& Design:

Typische Essie Verpackung.
Ab der Lack?

Wie andere Glitzerlacke etwas schwieriger als normale.


     
 Und für euch natürlich noch ein paar Tragebilder.
Zwei Schichten aufgetragen. 
   
 
  
Hier der Microglitter.
   


  
Für mich persönlich ist 'Toggle to the Top' wirklich ein schöner Lack.
Ich mag zur Zeit ja eh sehr gerne Rottöne, und dieser hier ist wirklich besonders.
Ich gehöre nicht zu den Personen, die auch 'Leading Lady' besitzen,
deswegen kann ich zwischen den beiden keinen Vergleich ziehen.
  
Was sagt Ihr denn zu 'Toggle to the Top'?
Für euch auch ein Lack, den man haben sollte?
Oder eher ein 'billiger Abklatsch von Leading Lady'?




Ihr Lieben, ich hoffe Ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen?!
Ich freue mich auf das neue Jahr mit euch auf Glam-Masquerade (von hoffentlich noch vielen weiteren).
    
Das neue Jahr möchte ich natürlich mit etwas beginnen was mir am Herzen liegt  Das letzte richtig schöne NOTD ist schon fast 1,5 Monate her - nämlich HIER mit 'Robert's Red Ford' von Catrice. Die letzten zwei Wochen habe ich meinen Nägeln außerdem mal wieder eine kleine Lack Pause gegönnt, das sollte jeder ab und zu mal einlegen. Kann den Nägeln nicht schaden! Aber was wäre passender als das neue Jahr (endlich) mal wieder mit einem kleinen Nail of the Day zu beginnen?

→ Meine Silvester Nägel



Ich hatte Lust auf was Besonderes. Und zu Silvester darf es natürlich ordentlich glitzern & funkeln.

  
    
Und so fiel meine Wahl auf einen Lack von Maybelline 'Knitted Gold' aus der Brocades Reihe. Als Unterfarblack habe ich 'Golden Brown' von Maybelline aufgetragen. Knitted Gold ist meiner Meinung nach nämlich nicht 100% deckend. Er hat an sich schon kleine rosé farbene Partikel enthalten, aber als Top Coat entschied ich mich für 'Glitter Rosé' von Rival de Loop aus der Snow Glitter Edition.

 
 

 Im Prinzip alles doppelt gemoppelt, aber das Ergebnis muss sich so aufjedenfall nicht verstecken:

 



Die Eckdaten zum Nagellack:



Name:

Nr. 220: Knitted Gold.
Marke:

Maybelline New York.
Wo gekauft?:

Bei dm.
Preis:

2,75 €
Inhalt:

7 ml.
Produktart:

Wundervoller Nagellack
aus der 'Brocades' Reihe.
Finish: 

Ein schimmerndes, funkelndes Finish.
Konsistenz:

Normale Konsistenz.
Pinsel:

Der gewohnte semi-breite Pinsel von Maybelline.
Farbe:

Ein toller Goldfarbton, der sehr stark schimmert und der außerdem größere Partikel in Rosé enthält.
Deckkraft:

Meiner Meinung nach reichen auch 2 Schichten nicht aus für eine 100% Deckkraft.
Trockenzeit:

Gute Trockenzeit.
Haltbarkeit:

Normale Haltbarkeit.
Verpackung
& Design:

Typische Verpackung.
Ab der Lack?

Wie auch andere Glitzerlacke, aber okay.


 
 Und hier noch ein paar Tragebilder für euch:
| 1 Schicht 'Golden Brown' - 2 Schichten 'Knitted Gold' - 1 Schicht 'Glitter Rose' |

 
  

Auf dem letzten Bild sieht man nochmal den unglaublich tollen Schimmer.



Wie gefällt euch mein NOTD?
Habt Ihr selbst auch Erfahrungen mit einem dieser Lacke?
Und wie sahen euere Silvesternägel so aus? Bin gespannt.